Organisatorisches

Förderverein

Gemeinsames Ziel aller Mitglieder ist es, die Arbeit der Jugendkunstschule bei Projekten, Veranstaltungen und Ausstellungen zu unterstützen – und dies nicht ausschließlich finanziell. Werden Sie förderndes Mitglied!

 

Förderverein der Jugendkunstschule Magdeburg e. V.
Thiem20, Haus für junge Kunst
Thiemstr. 20, 39104 Magdeburg
info@jugendkunstschulemagdeburg.de

 

Entgeltordnung

Die Jugendkunstschule arbeitet nach einer Entgeltordnung. Diese ist in der Einrichtung einsehbar. Je nach Angebotsform erfolgt die Bezahlung durch Barzahlung oder über Telecash mit der Geldkarte, bzw. nach Rechnungslegung. Für alle Veranstaltungen, außer den offenen Werkstätten, ist eine vorherige Anmeldung erforderlich.

Auszug aus der Entgeltordnung

Kunstklassen

Kinder                     pro Schulhalbjahr                            90,00 €

Erwachsenen           pro Schulhalbjahr                           150,00 €

 

Zeiten:

11. August 2016 bis 5. Februar 2017

13. Februar 2017 bis 25. Juni 2017

 

Kurse

Kinder                           Dauer 4 Wochen                      15,00 €

 

Sonntagswerkstatt

Kinder / Erwachsene    Dauer 3 Stunden                       6,00 €

 

Familienwerkstatt

Kinder / Erwachsene    Dauer 2 Stunden              6,00 – 8,00 €

 

Kurse für Erwachsene ( ab 16 J.)

Jugendliche     (incl. Material)                                       80,00 €

Erwachsene     (incl. Material)                                     110,00 €

Dauer 6 Montage je 2,5 Std

 

Projektunterricht

Kinder                                                                    4,00 – 6,00 €

Stadtspiel                                                                         3,00 €

Ferienkunstklasse                                                            35,00 €

 

 

Ermäßigungen nach Vorlage des Sozialpasses möglich.

Der Förderverein der Jugendkunstschule e. V. ermöglicht Kindern nach Antragstellung und bei Vorliegen von sozialer Not die Teilnahme an Jugendkunstschulangeboten.

Ab September 2014 wird die Entgeltordnung öffentlich ausgehängt.

Bei Fragen und Problemen sprechen Sie uns bitte an.

 

Ihr Jugendkunstschulteam

 

Ausschreibung Jugendkunstschule Magdeburg

In der Jugendkunstschule Magdeburg wird für ein Kunstprojekt mit 15 ausgewählten Kunstklassenschüler*innen der JKS (Alter: 14 bis 16 Jahre)

vom  7. – 11.10.19 eine Künstlerin oder ein Künstler gesucht!

 

Die Jugendkunstschule Magdeburg ist eine Einrichtung des EB Puppentheater, in der Kinder und Jugendliche jenseits vom schulischen Kontext Kunst leben und lernen können. Hier können sie kreativ sein, sich selbstbewusst ausdrücken, künstlerische Fähigkeiten erlangen und vertiefen. Die JKS ist fest verwurzelt in der Magdeburger Kulturlandschaft und prägendes Element der kulturellen Bildung der Stadt.

 

In 4 Kunstklassen der Jugendkunstschule haben Jugendliche die Möglichkeit ihre Mappe für ein Kunst- oder Architekturstudium vorzubereiten. Aus diesen Kunstklassen werden 15 „Nachwuchskünstler“ für das Kunstprojekt ausgewählt.

 

Der /die Künstler*in entwickelt in Abstimmung  mit der Leitung  der Jugendkunstschule ein inhaltliches Konzept für die Kunstwoche zu dem Thema:

Kunstlabor

Die „Technik sitzt“ bei den Kunstklassenschülern aber das Freie Arbeiten als zukünftiger Student / Künstler erfordert ein hohes Maß an Kreativität hinzu.

Dieses Kunstprojekt soll mit „forschendem“ Sehen in das Abenteuer Kunst gelangen… kreative Ventile sichtbar machen und neue erfinden. Auf dem Weg werden auch unkonventionelle Herangehensweisen für die Ideenentwicklung und Umsetzung erprobt ohne dabei gleich Ergebnis orientiert zu sein.

 

Der/die  Künstler*in

– sorgt für die Umsetzung des Konzeptes in zeitgemäße künstlerische Prozesse und

Angebotsformen

– beteiligt die Schüler*innen an der Entwicklung des künstlerischen Kunstprojektes

– wird von einer weiteren Dozentin der JKS unterstützt

– ermöglicht die zeitnahe öffentliche Präsentation und Dokumentation des Projektes

 

Voraussetzungen / Konditionen

-Neben einem abgeschlossenen künstlerischen Hochschulstudium oder einer gleichwertigen

Ausbildung, verfügen Sie über eine pädagogisch-didaktische Kompetenz oder Erfahrung.

– Die Projektzeit mit den Kunstklassenschüler*innen ist jeweils von montags bis freitags von

10.00 bis 14.00 Uhr

-Das Honorar in Höhe von 1000 € wird durch den Lionsclub  Magdeburg für dieses Projekt ausgereicht.

-Es besteht kein sozialversicherungs- und lohnsteuerpflichtiges Dienstverhältnis und die Einkünfte sind

selbst zu versteuern.

-Eine gesetzliche Unfallversicherung besteht nicht. Der Dozent ist vielmehr verpflichtet eine entsprechende

Vorsorge privat zu treffen.

– Unterkunft, Verpflegung und Anreise ist selbst zu tragen.

– Die Jugendkunstschule ist bei der Suche einer preiswerten Unterkunft behilflich

 

Für Rückfragen und stehen wir gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung mit Kurzkonzept, Vita und einiger Werkbeispiele richten Sie bitte bis zum 30.Juli 2019 an:

 

info@Jugendkunstschulemagdeburg.de

oder per Post: Jugendkunstschule Magdeburg, Thiemstraße 20, 39104 Magdeburg

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!