NEUES & Fortbildungen >>>

Im Herbst & Winter

 

 

SWM KreativTag

„Unmögliche Wirklichkeiten“

 am 16.11.19 von 10.00 bis 17.00 Uhr

Die Kunst als unmögliche Wirklichkeit befähigt jeden von uns, kreativ tätig zu werden, ein Teil der kulturellen Gesellschaft zu sein, jene zu skizzieren und diese sinnvoll mitzugestalten und verantwortungsbewußt umzuwandeln.

In der Jugendkunstschule geben wir jeder/m Besucher*in einen kleinen Kunstsamen mit auf den Weg, mit dem Wunsch, sein Können zu festigen und die Fantasie sprießen zu lassen.

Über 18 Künstler*innen erwarten Sie am SWM KreativTag im THIEM20 auf 3 Etagen, im Saal und in unserer Remiese.  SWM Card Inhaber erhalten an diesem Tag freien Eintritt und können sich spielerisch den kreativen Angeboten von vielen Künstler*innen stellen. Für alle kleinen & großen „Kreativwütige“ ist ein Entgelt von 6 € zu entrichten.

 

Sommerakademie für Jugendliche

Montags bis freitags, 10.00 bis 13.00 Uhr

Ab 14 Jahren, bitte frühzeitig anmelden

Entgelt 50,00 € zzgl. Materialkosten 10,00 €

Viele Kreativitätstechniken (Naturstudium, Drucken, Graffiti etc) und Arbeitsweisen werden zum Experimentierfeld. Dabei (er)findet jeder experimentierfreudige Teilnehmer seine eigenen ästhetischen Bildwerke. Eine gute Möglichkeit, eine Bewerbungsmappe für einen künstlerischen Beruf vorzubereiten.

Leitung: Dietmar Sauer

8.7. – 12.7.19

 

FerienKunstKlassen

Auch in den Schulferien muss keiner auf Kunst verzichten! Landart, Staffeleimalerei und Tonarbeit sind nur einige Beispiele, die innerhalb der Ferienwoche ausprobiert werden können.

Montags bis freitags, 10.00 bis 13.00 Uhr

Ab 8 Jahren

Entgelt: 35,- € pro Woche, bitte frühzeitig anmelden

Sommerferien:     15. Juli bis 09. August 2019

 

Kunstklassen 2019/20

NEU Eröffnung von neuen Kunstklassen

In den Kunstklassen arbeiten die Teilnehmer über den Zeitraum eines Schuljahres. Begleitet von Kunstpädagog*innenen oder freiberufliche*n Künstler*innen werden sie in den Bereichen Malerei, Grafik und Plastik intensiv unterrichtet und gefördert.

Die Anmeldung im Internet ist erforderlich, hat aber nur nach vorheriger Absprache mit der Jugendkunstschule Gültigkeit.

 

Entgelt pro Schulhalbjahr: 90,00 €

Zeiten: 15.08.19 bis 07.02.20

             17.02.20 bis 15.07.20

 

Kunstklasse für Kinder ab 4 Jahren

Es wird gemalt, geformt, erzählt und beobachtet. Spielerisch werden verschiedene gestalterische Techniken erprobt und die Ausdruckskraft der Kinder individuell gefördert.

NEU Montags  15.30 bis 17.00 Uhr    Kunstklasse Neumann-Taubert *ausgebucht*

 

Kunstklasse für Schüler ab 10 Jahren

Vermittelt werden die Grundlagen der Gestaltung, des Naturstudiums und der künstlerischen Techniken der Malerei, Plastik und der Grafik. Dabei steht die Freude am Experimentieren mit den ungewöhnlichsten Mitteln im Vordergrund.

NEU Montags   16.00 bis 17.30 Uhr      Kunstklasse Veil *ausgebucht*

 

Kunstklasse / Mappenkurs Hertel

Wer  eine künstlerische Ausbildung in Studium oder Beruf plant, kann in diesem Kurs Erfahrungen in vielen Bereichen der Kunst sammeln. Ziel der Kunstklasse ist es, eigenständige Arbeiten als Voraussetzung für eine spätere Eignungsprüfung vorzubereiten.

Der Mappenkurs beinhaltet die Vermittlung von Grundlagen und eine individuelle Vertiefung des gegenständlichen und abstrakten, zwei- und dreidimensionalen bildnerischen Gestaltens.

NEU dienstags      17.00 bis 19.15 Uhr       Kunstklasse Hertel *ausgebucht*

Entgelt pro Schulhalbjahr: 135,00 €

 

NEU „Illustration, Comic & Grafik“ Kurs

Eigene Geschichten und Fantasiewelten zum Leben erwecken … Bilder und Bildgeschichten sind ein faszinierendes Medium dafür! Unter künstlerischer Anleitung wird der individuelle Zeichenstil entdeckt und weiterentwickelt. Verschiedene Drucktechniken werden erprobt und Charaktere mit Bild und Text gestaltet.

8 Termine, mittwochs 16.00 – 17.30 Uhr

ab 12 Jahren

Entgelt: 48,- € pro Abschnitt (8 Termine)

Leitung: Iman Shaaban

2.10 bis 27.11.19 oder 4.12.19 bis 5.2.20 oder 19.2. bis 15.4.20 oder 22.4. bis 24.6.20

 

NEU: Künstler für Erwachsene

 

Renommierte und interessante Künstler offenbaren Ihnen ihre kreative Arbeitsweise und begleiten Sie im eigenen künstlerischen Schaffen. Um individuell auf jeden Teilnehmer eingehen zu können, wird in kleinen Gruppen gearbeitet (max.12 Personen). Diese Angebote sind gut geeignet für Erwachsene mit oder ohne künstlerische Erfahrung.

bitte frühzeitig anmelden

 

Kunstsemester Keramik

bei Anne-Rose Bekker *ausgebucht*

10 Montage von 17.30 bis 20.00 Uhr, 14-tägig

Entgelt: 150,00 € / erm. 100,00 €

zzgl. Materialkosten 35,00 €

Das Kunstsemester Keramik mit der Künstlerin Anne-Rose Bekker richtet sich an Erwachsene, die Spaß daran haben, zu experimentieren und mit ihren Händen fantasievolle Objekte zu formen. Die lustvolle Auseinandersetzung mit dem Material, das Erproben verschiedenster Aufbautechniken, der Prozess des Brennens und letztendlich die Fertigstellung durch farbige Glasuren werden als aufeinander aufbauender Prozess durchlaufen.

Wintersemester: 19.8.19 bis 13.1.20

19.8.19 / 2.9.19 / 16.9.19 / 30.9.19 / 21.10.19 / 4.11.19 / 18.11.19 / 2.12.19 / 16.12.19 / 13.1.20

Sommersemester: 27.1.20 bis 6.7.20

27.1.20 / 17.2.20 / 2.3.20 / 16.3.20 / 30.3.20 / 20.4.20 / 4.5.20 / 8.6.20 / 22.6.20 / 6.7.20


NEU Kunstsemester Pflanzen & Landschaft

bei Viktoria Veil

10 Montage von 17.30 bis 20.00 Uhr, 14-tägig

Entgelt: 150,00 € / erm. 100,00 €

zzgl. Materialkosten 35,00 €

In dem Kunstsemester mit der Künstlerin Viktoria Veil wird mit verschiedenen Farben wie z.B. Acrylfarben, Ölfarben, Gouache, Aquarellfarben und Stiften experimentiert. Die Motive liegen hierbei zunächst auf einem Blumenstillleben und erweiterten sich auf Darstellungen komplexer Landschaften. Das künstlerische Arbeiten mit den Drucktechniken Linolschnitt und Radierung bis zur experimentellen Monotypie ist ebenfalls möglich.

Termine siehe Kunstsemester Keramik bei Anne-Rose Bekker


Kunstsemester Gestaltungstechnik

bei Dietmar Sauer

10 Termine, 14 tägig

Sommersemester Sauer: 10 Dienstage, 17.00 – 19.30 Uhr, 14 tägig

Entgelt 150,00 € / erm. 100,00 €

zzgl. Materialkosten 35,00 €

bitte frühzeitig anmelden

In der Kunst ist oft der Weg bereits das Ziel. Es werden verschiedene zeichnerische und malerische Gestaltungstechniken vorgestellt und diese anhand von ausgewählten Themen erprobt. Von der Bleistift/Kohlezeichnung über farbige Skizzen bis hin zu Öl, Acryl- und Aquarellmalerei wird alles durchlaufen um das eigene zeichnerische Mittel zu finden.

Wintersemester: 27.08.19 bis 21.01.20

27.8.19 / 10.9.19 / 24.9.19 / 15.10.19 / 29.10.19 / 12.11.19 / 26.11.19 / 10.12.19 / 7.1.20 / 21.1.20

Sommersemester: 04.02.20 – 30.06.20

4.2.20 / 24.2.20 / 10.3.20 / 23.3.20 / 14.4.20 / 28.4.20 / 12.5.20 / 2.6.20 / 16.6.20 / 30.6.20


Kunstsemester Portrait

bei Jan Focke

20 Termine, wöchentlich (dienstags oder donnerstags)

17.00 – 19.30 Uhr

Entgelt: 300,00 € / erm. 180,00 €

zzgl. Materialkosten 50,00 €

Sie möchten ein Porträt von einem besonderen Menschen auf einer Leinwand verewigen, und suchen hierfür professionelle Unterstützung?

Zeichnerische Proportions- und Kompositionsstudien des Gesichts stehen im Mittelpunkt des Kurses. Die malerische Umsetzung in Acryl auf Leinwand wird dabei die besondere Herausforderung sein. Bitte bringen Sie ein Foto mit, damit Sie gleich mit der Umsetzung Ihres Gemäldes beginnen können!

Wintersemester dienstags: 20.08.19 bis 21.01.20

20.8. / 27.8. / 3.9. / 10.9. / 17.9. / 24.9. / 1.10. / 15.10. / 22.10. / 29.10. / 5.11. / 12.11. / 19.11. / 26.11./ 3.12. / 10.12. / 17.12. / 7.1. / 14.1. / 21.1.

Wintersemester donnerstags: 15.08.19 bis 30.01.20

15.8. / 22.8. / 29.8. / 5.9. / 12.9. / 19.9. / 26.9. / 17.10. / 24.10. / 7.11. / 14.11. / 21.11. / 28.11. / 5.12. / 12.12. / 19.12. / 9.1. / 16.1. / 23.1. / 30.1.

 

Sommersemester dienstags: 28.01.20 bis 07.07.20

28.1. / 4.2. / 18.2. / 25.2. / 3.3. / 10.3. / 17.3. / 24.3. / 31.3. / 14.4. / 21.4. / 28.4. / 5.5. / 12.5. / 2.6. / 9.6. / 16.6. / 23.6. / 30.6. / 7.7.

Sommersemester donnerstags: 06.02.20 bis 16.07.20

6.2. / 20.2. / 27.2. / 5.3. / 12.3. / 19.3. / 26.3. / 2.4. / 16.4. / 23.4. / 30.4. / 7.5. / 14.5. / 4.6. / 11.6. / 18.6. / 25.6. / 2.7. / 9.7. / 16.7.

 


Kunstsemester Komposition

bei Jochen P. Heite

wöchentlich freitags

18.00 bis 19.30 Uhr

Entgelt: 150,00 € / erm. 100,00 €

Das Verständnis für die Moderne und das Arbeiten dazu in den verschiedensten Stilrichtungen und Maltechniken werden den Teilnehmenden in dieser Gruppe vermittelt. Die Unterrichtseinheiten bauen inhaltlich aufeinander auf. Die Herausforderungen können Naturstudien zur Anatomie, Altmeisterliche Stillleben, Zeichnen von geometrischen Formen sowie das Experimentieren mit Farben und Formen bis hin zu ihrer eigenen Komposition sein.

Jugendlichen hilft der Kurs, sich mit künstlerischen Gestaltungen für ein Studium an Hochschulen zu bewerben, oder auch aus dem Angebot einen eigenen Malstil für sich zu finden. In verschiedenen Kunstausstellungen konnte das schon unter Beweis gestellt werden.

Wintersemester          15.08.19 bis 07.02.20

Sommersemester       17.02.20 bis 15.07.20


Schmuckwerkstatt 

bei Gerfried Kliems

Handwerkliches Arbeiten mit dem Edelmetall Silber! Jeder Teilnehmer fertigt einen individuellen Ring in der Rayon-Schmuckwerkstatt an.

35,00 € / erm. 15,00 €, Materialkosten nach Verbrauch.

24.10.19 und / oder 27.02.20

18.00 bis 21.00 Uhr

Ort: Rayon-Schmuckwerkstatt in der Leipziger Str.50

 

 

Die Sonntagswerkstatt

Ein offenes Familienangebot mit wechselnden Themen und künstlerischen Techniken am letzten Sonntag im Monat.

Das Entdecken und Erproben einer besonderen Kunstrichtung steht in diesem Jahr im Mittelpunkt der Sonntagswerkstatt. Das großflächige Malen an der Staffelei und die Arbeit in der Keramikwerkstatt sind weitere Angebote für Familien mit Kindern (ab 4 Jahren) in jeder Sonntagswerkstatt. Die Besucher*innen und Familien können sich dabei über die vielfältigen Angebote und individuellen Möglichkeiten der Jugendkunstschule vor Ort informieren.

Leitung: Friederike Bogunski, Ulrike Gehle, Angela Weidt

10.00 bis 13.00 Uhr

Entgelt: 6,00 €, ohne Anmeldung

 

25.08.19       Kubismus

29.09.19       Expressionismus

27.10.19       Pop Art

26.01.20        Impressionismus

23.02.20       Surrealismus

29.03.20       Naturalismus

26.04.20       Postmoderne

28.06.20       Jugendstil

 

Familien – Workshops

Dieses Workshopangebot ist ein kreatives Familienerlebnis und richtet sich an Familien mit Kindern von 4 bis 14 Jahren. Unter der Anleitung eines/r Künstler*in wird eine besondere Technik vorgestellt, wobei die Kunst als ein schöpferisches Ausdrucksmittel entdeckt wird.

freitags, 15.30 bis 17.30 Uhr

Entgelt: 6,00 – 8,00 € pro Termin, bitte verbindlich 1 Woche vorher anmelden (bitte hervorheben)

 

Ton – fühlt sich gut an

Nach einer technischen Einführung lernen wir das Material Ton kennen.

Unter Anleitung bringen wir eigene Ideen und Wünsche mit den Händen in Form.

13.09.19

Leitung: Kathrin Neumann-Taubert

 

Kleine Comicfiguren entwickeln

In einem kurzen Einstieg werden die verschiedenen zeichnerischen Darstellungsmöglichkeiten von Gestik und Mimik vermittelt. Mit Markern und anderen Zeichenutensilien werden eigene Comicfiguren zu Papier gebracht.

18.10.19

Leitung: Iman Shaaban

 

Druckwerkstatt „Familienstempel“

Verschiedene Drucktechniken wie Materialdruck, Frottage und Linolschnitt werden vorgestellt. Ein persönlicher Stempel mit einem individuellen Familienwappen wird eigenhändig angefertigt.

29.11.19

Leitung: Viktoria Veil

 

Künstlerische Weihnacht

Mit kleinen selbstkreierten Geschenken können liebe Menschen überrascht werden.

Eigene Ideen und Handwerk verbinden sich zu kleinen Kunstwerken.

13.12.19

Leitung: Viktoria Veil, Janette Wilke

 

Textilwerkstatt: Filzen

Kleine und große Hände entdecken ein traditionelles Handwerk für neue textile Ideen aus Filz.

17.01.19

Leitung: Martina Huth

 

Verwandlungen

Bauen, formen und gestalten: fantastische Masken entstehen zum Verwandeln und Spielen!

07.02.20

Leitung: Janette Wilke

 

Osterwerkstatt

Gemeinsam werden kreative Gestaltungsideen für „Ostereier“, Hühner, Küken, Hasen und jede Menge Blüten gefunden! Wer Lust hat kann malen, werkeln oder nähen.

13.03.20

Leitung: Viktoria Veil, Janette Wilke

 

Kinderhände formen Fantasie-Keramik

Nach Vorstellung einer besonderen Grundtechnik durch die Keramikerin wird mit den Händen das formbare Material Ton entdeckt und ein eigenes Objekt gestaltet.

17.04.20

Leitung: Jannette Nietz

 

KLEE Handpuppen

Inspiriert durch den „Zauberer“ Paul Klee entstehen Handspielfiguren aus Karton und Textilien.

08.05.20

Leitung: Viktoria Veil

 

Graffiti

Sprühende Fantasien werden im Familien-Teamwork zu einem eigenen Mitnehm-Graffiti festgehalten. 12.06.20

Leitung: Christoph Ackermann

 

 

Fortbildungsformate für Pädagog*innen

Lernen mit allen Sinnen, Ermutigung zum Experiment und Freude am eigenen schöpferischen Tun sind die Grundprinzipien unserer pädagogischen Arbeit, die wir gern weiter vermitteln wollen. In den Veranstaltungen für Pädagog*innen aus unterschiedlichen Berufsfeldern sollen die besonderen Gegebenheiten der Jugendkunstschule für sich sprechen und durch ein anspruchsvolles Angebot erfahrbar werden.

 

Jugendkunstschule im Puppentheater Magdeburg zur „KostProbe“

Die KostProbe zur aktuellen Neuinszenierung des Puppentheaters Magdeburg „Gummiente ahoi!“ bietet Pädagog*innen einen besonderen Einblick in die Produktion. Neben einer Einführung der Produktionsdramaturgin sowie einem Vorstellungsbesuch stellen wir den Pädagog*innen eine praxisorientierte, schöpferische Nachbereitung in einer bildnerischen Technik vor.

(siehe KostProben-Puppentheater Magdeburg)

 

21.02.20  / 19.00 bis 22.00 Uhr

zur Inszenierung „Gummiente ahoi!“

Ort: Puppentheater Magdeburg

Anmeldung unter marlen.geisler@ptheater.magdeburg.de

 

Kreativ-Werkstatt für Pädagog*innen

In dieser Werkstatt lernen Pädagog*innen besondere Künstler*innen kennen, die als Dozent*innen in der Jugendkunstschule tätig sind. Sie vermitteln kreative Techniken, die das forschende Lernen im Bereich Bildende Kunst/Gestalten fördern. Von der „Theorie“ über das spielerische Annähern an das Material gelangen die Teilnehmenden zu eigenen Gestaltungsprozessen. Die eigenen Gestaltungserfahrungen helfen, Motivation und Einfühlungsvermögen für das bildnerische Arbeiten mit Kindern und Jugendlichen zu entwickeln. (anerkannte LISA -Fortbildung)

Leitung:  Dozent*innen der JKS

 

24.02.20 oder 23.03.20  / 17.30 bis 20.00 Uhr

Mit Anmeldung, Entgelt 10,00 € je Werkstatt